Gartenschlauch Aufroller

Gartenschlauch Aufroller

Vor allem im Sommer ist eine Pumpe oder ein Gartenschlauch ein echter Segen. Niemand möchte gerne in der drückenden Hitze zahlreiche Gießkannen befüllen, durch den Garten schleppen und dann ausleeren… Der Gartenschlauch schafft Abhilfe. Er kann leicht transportiert werden und liefert unablässig Wasser. Doch vergiss den Gartenschlauch Aufroller nicht. Dieses Garten-Gadget macht dir das Leben noch leichter und ist ein echtes Must-Have.

Bestseller Nr. 1

Gardena Comfort Wand-Schlauchbox 25 roll-up automatic: Schwenkbare Schlauchtrommel, 25 m Gardena Qualitätsschlauch, kurze Arretierstops, inkl. Wandhalterung, Systemteilen und Spritze (8023-20)

Bestseller Nr. 2

Brandson - Schlauchtrommel 20m - Gartenschlauch Box - Schlauchaufroller - 20 m Schlauch 13 mm Durchmesser - Wandbefestigung 180 Grad schwenkbar - Schlauchführung - kompatibel mit Gardena Produkten

Bestseller Nr. 3

Cellfast Gartenschlauchständer ALUPLUS 45 m, 1/2', 55-150

Was ein Gartenschlauch Aufroller ist, wie und warum du ihn einsetzt und worauf du beim Kauf unbedingt achten solltest… Das und vieles mehr verraten wir dir in diesem Beitrag!

Was ist ein Gartenschlauch Aufroller?

Der Gartenschlauch Aufroller ist in seiner einfachsten Form mit einer Kabeltrommel zu vergleichen. Seine Aufgabe ist es, den Gartenschlauch gut einzulagern und bei Bedarf auszuziehen. Wenn du schon Mal einen Gartenschlauch per Hand aufgerollt hast, weißt du, dass das mühsam ist und es mitunter mehrere Versuche braucht, bis der Schlauch sauber aufgerollt ist.

Mit dem Gartenschlauch Aufroller sparst du Platz und verhinderst, dass es zu Knicken und Knoten im Schlauch kommt. Wer eine Schlauchbox fest installieren möchte, kann dafür seine Hauswand nutzen. Für alle, die es dann doch lieber einfach mögen: schon für wenig Geld bekommst du einen guten mobilen Gartenschlauch Aufroller für deinen Garten.

Einsatz-Gebiete

Der normale Gartenschlauch Aufroller ist recht simpel aufgebaut. Er verfügt über ein Gestänge, welches das Grundgerüst darstellt und gleichzeitig als Ziehgriff genutzt werden kann. Außerdem hat er eine drehbare Trommel, auf deren Außenseite der Schlauch schließlich aufgerollt wird. Mobile Modelle sind darüber hinaus häufig mit Rädern ausgestattet, damit der Gartenschlauch Aufroller gezogen werden kann.

Im Winter wird der Gartenschlauch Aufroller übrigens nicht im Garten stehen gelassen. Wie alles, was mit Wasser in Berührung kommt, ist dafür zu sorgen, dass Wasser-Reste im oder am Gerät nicht gefrieren. Wenn Wasser gefriert, dehnt es sich aus. Das kann empfindliche Bauteile oder Dichtungen am Gartenschlauch Aufroller beschädigen. Wobei hier zu sagen ist, dass die Gefahr überwiegt, dass der Schlauch Schaden durch die Kälte nimmt.

Die klassischen Einsatzbereich des Gartenschlauch Aufroller sind also der Garten. Seine Aufgaben bestehen darin, den Schlauch ordentlich zu halten und zu verhindern, dass dieser verknickt oder verknotet.

Vorteile eines Gartenschlauch Aufroller

Verhindert, dass der Gartenschlauch verknickt (Wasser läuft nicht gut oder Schlauch geht kaputt)
Schafft Ordnung und der Schlauch liegt nicht einfach im Garten rum
Einfache Modelle sind sehr günstig in der Anschaffung
Die Hersteller setzen großteils auf haltbare Materialien, sodass du mehrere Jahre etwas von deinem Gartenschlauch Aufroller haben solltest
Mittlerweile sind die Anschlüsse der Schläuche weitestgehend genormt. An einen Gartenschlauch Aufroller passen viele Schläuche
Große Auswahl an unterschiedlichen Modellen – für jeden Garten etwas dabei

Nachteile des Gartenschlauch Aufroller

Vor allem wenn per Hand auf einer offenen Trommel aufgerollt wird, kann es passieren, dass der Schlauch sich ungleichmäßig aufrollt.

Welche unterschiedlichen Arten gibt es?

Mittlerweile hast du eine riesige Auswahl an unterschiedlichen Gartenschlauch Aufrollern. Es gibt sehr einfache Modelle, die mit einer einfachen Trommel arbeiten. Für anspruchsvollere Kunden gibt es aber auch Produkte, die einen elektrischen Motor verbaut haben, um den Gartenschlauch in einer festverbauten Box an der Wand automatisch aufzurollen.

Einfache Trommel

Die einfache Trommel als Gartenschlauch Aufroller hat den Vorteil, dass sie mobil und flexibel einsetzbar ist. Du kannst mit dem Schlauchwagen von Anschluss zu Anschluss und hast so mehr Reichweite und auch die Pflanzen am Rande deines Gartens können bewässert werden.

Achte aber immer darauf, dass das Modell groß genug für deinen vorhandenen Schlauch ist. Umgekehrt: sollte ein Schlauch im Lieferumfang enthalten sein, achte darauf, dass dieser ausreichend lang ist. Unserer Erfahrung nach ist eine mobile Schlauchtrommel für einen Schlauch mit einer Länge von bis zu 50 Metern noch einsetzbar.

Ein entscheidender Nachteil dieser Modelle ist, dass der Schlauch fast immer manuell per Hand über eine Kurbel aufgewickelt werden muss. Auch wenn es eine grobe Schlauchführung gibt, passiert es immer wieder, dass der Schlauch sich nicht ganz gleichmäßig aufrollt. Dann musst du nochmal abwickeln und den Schlauch per Hand in die Führung legen. Wer eine kleine Fläche abdecken muss, der ist mit dieser Art von Gartenschlauch Aufroller gut beraten.

Schlauchboxen

Eine Schlauchbox ist eher für Gartenflächen, die weitläufig und wenig verwinkelt sind. Die Schlauchbox wird zumeist an der Wand montiert. Im ersten Moment ist dies ein gewöhnungsbedürftiger Anblick, aber da die Modelle heute schön designt sind, gewöhnt man sich schnell daran. Es sieht nämlich insgesamt sehr ordentlich aus.

Der große Vorteil hier ist, dass in die Schlauchbox mitunter deutlich mehr Schlauch reinpasst, als auf eine mobile Trommel. So können weite, gerade Wege zurückgelegt werden. Schlussendlich musst du den Schlauch hier auch nicht per Hand aufrollen. Gute Schlauchboxen verfügen über eine Aufroll-Unterstützung, die dir die Arbeit abnimmt. Vor allem bei Schläuchen, die länger als 30 Meter sind, ist das Aufwickeln sonst ein echter Kraftakt und Geduldssache.

Tatsächlich gibt es aber auch so genannte Hybrid-Modelle. Hier wird eine Schlauchbox an die Wand montiert, die nachträglich aber wieder abnehmbar ist. Oft sind diese Modelle mit Rädern ausgestattet, sodass aus der Schlauchbox schnell ein mobiler Gartenschlauch Aufroller wird.

Welches Modell ist für deinen Garten geeignet?

Wenn es um die Frage geht, welches Modell für deinen Garten besonders gut geeignet ist, dann solltest du im ersten Moment die praktischen Aspekte im Kopf haben. Überlege dir, wie groß dein Grundstück ist und miss im Zweifel nach, wie viel Schlauchlänge du benötigst, um an den am weitest entfernten Punkt zu gelangen. Als Ausgangspunkt wähle den Ort, wo dein Gartenschlauch Aufroller angebracht werden soll.

Nun gibt es zwei Möglichkeiten:

1. Du benötigst einen sehr langen Gartenschlauch. Wenn du einen großen Garten hast, ist es nicht unüblich mehr als 50 Meter Strecke zurücklegen zu müssen. Kleine Trommeln können jedoch so eine Reichweite nicht bieten. Hier empfiehlt sich sogar eher ein klassischer Gartenschlauch Box, da diese größer ist.

2. Wenn du nur einen kleinen Bereich bewässern musst, kannst du auch eine kleine mobile Gartenschlauch Trommel nutzen. Diese sieht meist besonders nicht so schön aus, ist dafür aber sehr preisgünstig und praktisch.

Alternativlos für ordentliche Bewässerung

Wir haben ehrlich gesagt die Erfahrung gemacht, dass ein Gartenschlauch Aufroller im Alltag ein echtes Must-Have ist. Der Aufwand, den man mit einem Schlauch hat, den man immer wieder per Hand ab- und aufrollen muss, ist es einfach nicht wert zu ertragen. Der Gartenschlauch Aufroller verhindert, dass der Gartenschlauch abknickt, sich verknotet oder anderweitig unordentlich herumliegt.

Gartenschlauch Aufroller anwenden – Schritt für Schritt Anleitung

Wenn du dich für einen mobilen Gartenschlauch Aufroller entschieden hast, dann ist die Anwendung ganz einfach. Die Hersteller legen zumeist eine Bedienungsanleitung bei, aus der du die einzelnen Schritte entnehmen kannst. Im Normalfall musst du das Gerät aber nur zusammenbauen, den Schlauch mit einem passenden Anschluss anschließen und schon kann das Gerät in Betrieb genommen werden.

Bei einem Gartenschlauch Aufroller der an der Wand dauerhaft und fest montiert werden soll, ist das Ganze nicht so einfach. Wenn du dich aber an die folgenden Schritte hältst, sollte auch dieses Vorhaben vergleichsweise leicht gelingen. Vergewissere dich aber immer Voraus, dass die mobile Variante des Gartenschlauch Aufrollers definitiv nichts für dich ist. Die Installation einer festverbauten Box hat zwar auch Vorteile, aber im Endeffekt macht es deutlich mehr Arbeit und in der Praxis hat die mobile Variante sogar erhebliche Vorteile.

  1. Entscheide dich für einen möglichst zentralen Standort, sodass der maximale Radius, den du mit dem Schlauch erreichen kannst, optimal ausgenutzt wird.
  2. Messe die Vorbohrungen an deinem Gartenschlauch Aufroller ab und zeichne an der Wand ein, wo gebohrt werden soll
  3. Nimm nun den passenden Bohrer zur Hand und vergewissere dich noch einmal, dass alles passt – Fehlbohrungen sind tunlichst zu vermeiden
  4. Wenn nun alles abgesichert ist, kannst du beginnen, die Löcher zu bohren. Setze gerade an und halte die Bohrmaschine gut fest
  5. Sind die Löcher gebohrt, brauchst du nun passende Dübel, die du in die Löcher hineindrückst, sodass nichts mehr übersteht
  6. Anschließend benötigst du eine zweite Person, die dir den Gartenschlauch Aufroller anhält, während du die Schrauben durch die Vorbohrungen in die Dübel in der Wand versenkst.

Gartenschlauch Aufroller kaufen

Bevor du dich für einen Gartenschlauch Aufroller entscheidest, solltest du dir über einige Aspekte klar werden.
Bevor du dich für einen Gartenschlauch Aufroller entscheidest, solltest du dir über einige Aspekte klar werden.

Worauf es beim Kauf ankommt und worauf deine Entscheidung beruhen sollte – das verraten wir dir jetzt:

Kaufkriterien

  • Möchtest du die Schlauchtrommel in einem Kasten an die Wand machen oder als mobile Variante im Garten aufstellen?
  • Benötigst du eine Aufroll-Unterstützung? Wenn ja – aktiv (Elektro-Motor) oder passiv (Fliehkraftzug usw.)?
  • Wie viel Schlauchlänge / welcher Schlauchdurchmesser muss der Gartenschlauch Aufroller fassen können, damit dein Schlauch darauf passt?
  • Mit welchen Anschlüssen wird gearbeitet?
  • Wie langlebig und hochwertig erscheint das Produkt im Gesamteindruck?
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

Preise

Ein Gartenschlauch Aufroller muss nicht immer teuer sein. Modelle, die eine automatische Aufroll-Unterstützung haben, kosten selbstverständlich mehr, als einfache, manuelle Schlauchtrommeln. Für ein ganz einfache Modell solltest du rund 20 Euro einplanen – sehr überschaubare Kosten. Wer eine professionelle Wand-Montage oder einen Elektro Motor in seinem Gartenschlauch Aufroller erwartet, der muss damit rechnen, zwischen 50 und 150 Euro in die Hand nehmen zu müssen.

Wo kannst du deinen Aufroller kaufen?

Einen Gartenschlauch Aufroller findest du eigentlich überall dort, wo es Garten-Bedarf zu kaufen gibt. Wenn du deine Schlauchtrommel im Einzelhandel kaufen möchtest, würden wir dir also Bau- und Gartenmärkte empfehlen. Für einen einfachen Preis-Vergleich und eine unschlagbare Auswahl, ist aber das Internet anzuraten. Hier gibt es häufig die Möglichkeit ein Schnäppchen zu machen.

Produkt Vorstellung

Nachfolgend möchten wir dir drei besonders beliebte Gartenschlauch Aufroller vorstellen:

Produkt 1: Gardena Comfort Gartenschlauch Aufroller

Diese Premium-Variante des Gartenschlauch Aufrollers kostet stolze 140 Euro. Dafür bekommst du aber auch einiges geboten. Es ist eine Aufroll-Technologie verbaut, die dafür sorgt, dass der Schlauch gleichmäßig und knickfrei in die Box eingezogen wird. Diese kann auch an der Wand installiert werden, wobei sie um 180 Grad schwenkbar ist. Das macht den Einsatzbereich sehr flexibel. Wer diese Schlauchtrommel für seinen Gartenschlauch einsetzt, der kann dank komfortablem Traggriff das Gerät bequem durch seinen Garten transportieren.

Der Hersteller gibt an, dass der Comfort Gartenschlauch Aufroller sogar mit der Gardena Frostschutztechnologie ausgestattet ist. Besonders praktisch ist, dass ab Werk alles dabei ist, was du brauchst: Komplettset mit 25 m Gardena Schlauch, 1 Spritze, 1 Anschlussschlauch, Wandhalterung, Schrauben, Dübel und Montagehilfe. Insgesamt eine sehr runde Sache mit vielen praktischen Features – auf gewohnt hoher Gardena Qualität.


Gardena Comfort Wand-Schlauchbox 25 roll-up automatic: Schwenkbare Schlauchtrommel, 25 m Gardena Qualitätsschlauch, kurze Arretierstops, inkl. Wandhalterung, Systemteilen und Spritze (8023-20)

11.225 Bewertungen


Gardena Comfort Wand-Schlauchbox 25 roll-up automatic: Schwenkbare Schlauchtrommel, 25 m Gardena Qualitätsschlauch, kurze Arretierstops, inkl. Wandhalterung, Systemteilen und Spritze (8023-20)

  • Langlebige Aufroll-Technologie: Automatisches, sicheres und zuverlässiges…
  • Platzsparende und flexible Aufbewahrung: Die Box ist um 180° schwenkbar und zur…

Produkt 2

Cellfast überzeugt im ersten Moment mit einem unschlagbaren Preis. Für rund 15 Euro bekommst du hier einen vollwertigen, mobilen Gartenschlauch Aufroller. Er ist nicht an der Wand montierbar, tut aber sonst alles, was man von so einem Gerät erwartet. Gummierte Griffe sorgen weiterhin dafür, dass du ihn bequem nutzen kannst.

Der Aufbau des Cellfast Produktes überzeugt. Es gilt nur Schnappverschluss-Verbindungen zusammenzustecken und schon kann es losgehen. Du benötigst also kein weiteres Werkzeug zur Installation. Der Aluminiumbau macht das den Gartenschlauch Aufroller einerseits stabil und andererseits wetterfest.

Außerdem sind die Eckverbindungen des Schlauchs besonders praktisch. Diese verhindern, dass sich der Schlauch beim auf- oder abrollen verzerrt.


Cellfast Gartenschlauchständer ALUPLUS 45 m, 1/2', 55-150

653 Bewertungen


Cellfast Gartenschlauchständer ALUPLUS 45 m, 1/2″, 55-150

  • Garantiert eine bequeme Beförderung und Aufbewahrung des Schlauchs
  • Der Gummigriff garantiert einen sicheren Handgriff und eine bequeme Nutzung

Produkt 3:  Gardena Classic Wand-Schlauchtrommel-Set

Für rund 50 Euro bekommst du hier ein Gartenschlauch Aufroller Hybrid Produkt. Dieses Modell von Gardena kann sowohl an der Wand befestigt werden, als auch bei Bedarf von der Halterung abgenommen und mobil eingesetzt werden. Der Schlauch kann am Wagen direkt nicht mehr abknicken – das ist clever mit einem abgewinkelten Anschluss gelöst.

Auch bei diesem Modell hat sich Gardena nicht lumpen lassen und der Lieferumfang ist enorm. Du erhältst für nur 50 Euro das Wand-Schlauchtrommel Set mit einem 20 Meter langen Schlauch. Zusätzlich gibt es 1 Spritze, Original Gardena Systemteile inkl. Wandhalterung, Dübel und Schrauben. So kannst du direkt loslegen. Die dreieckige Konstruktion sorgt außerdem dafür, dass das Gerät stabil steht und auch bei leichtem Zug nicht sofort umfällt.

Angebot


Gardena Classic Wand-Schlauchtrommel 50 Set: Mobile Schlauchtrommel, platzsparend an der Wand montierbar und jederzeit abnehmbar, mit 20 m Schlauch, Spritze und Systemteilen (8009-20)

3.449 Bewertungen


Gardena Classic Wand-Schlauchtrommel 50 Set: Mobile Schlauchtrommel, platzsparend an der Wand montierbar und jederzeit abnehmbar, mit 20 m Schlauch, Spritze und Systemteilen (8009-20)

  • Ein Produkt für Zwei Einsatzgebiete: Schlauchtrommel zur Aufbewahrung des…
  • Stabilität des Schlauches: Dadurch, dass der Schlauchanschluss am Schlauchwagen…

Fazit: Gartenschlauch Aufroller für Ordnung vor und nach dem Gießen

Der Gartenschlauch Aufroller muss nicht teuer sein, um gut zu funktionieren. Eine gewisse Unterstützung durch beispielsweise einen Elektro-Motor ist aber trotzdem angenehm. Je nachdem wie du deinen Garten gestaltet hast, solltest du dich für einen passenden Gartenschlauch Aufroller entscheiden. Achte dabei immer darauf, dass deine vorhandenen Anschlüsse passen und du einen ausreichend langen Schlauch auf die Trommel bekommst.

Ansonsten kannst du nicht viel falsch machen. Bereite dem Schlauch-Chaos ein Ende!

Mehr auf Gardena Wand-Schlauchtrommel

FAQ

Zum Abschluss haben wir für dich nochmal die meistgestellten Fragen kurz und bündig beantwortet:

Was ist ein Gartenschlauch Aufroller?

Der Gartenschlauch Aufroller ist ein simples Tool für deinen Garten, welches dir hilft, den Gartenschlauch immer wieder, mühelos auf- und abzurollen. Die Trommel dient dabei als Wickel-Element und ist zumeist mit einer Handkurbel versehen. Luxuriösere Modelle mit einem Elektro-Motor übernehmen das Aufrollen vollständig automatisch.

Welche Arten gibt es?

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen einem mobilen Gartenschlauch Aufroller und der fest installierten Variante. Der Vorteil des mobilen Gartenschlauch Aufrollers ist, dass du ihn beim Gießen hinter dir herziehen kannst und so die Schlauchlänge verlängerst. Die Variante an der Wand sieht zwar gewöhnungsbedürftig aus, kommt aber dafür häufig mit einer Aufroll-Unterstützung daher, die es noch leichter macht, den Gartenschlauch ordentlich einzulagern.

Wie viel kostet ein Gartenschlauch Aufroller?

Das kommt ganz darauf an, auf was du Wert legst. Wenn du eine einfache, manuelle Schlauchtrommel an deinem Gartenschlauch Aufroller haben möchtest, dann bekommst du gute Modelle schon für etwas weniger als 20 Euro. Wer einen Gartenschlauch Aufroller in Form eines Kastens an der Wand installieren möchte, der muss etwas tiefer in die Tasche greifen. Geeignete Modelle kosten gerne über 100 Euro.

Advertisement

Letzte Aktualisierung am 23.01.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top