Teichskimmer

Teichskimmer – Ratgeber, Vergleich, den Passenden kaufen!

Ein eigenes kleines Gewässer auf dem Grundstück ist für viele Gartenbesitzer etwas ganz Besonderes, was sie sich zur Erholung gern leisten. Doch dazu gehören auch diverse Zubehörteile, die für die Pflege und Reinigung nötig sind. Ein solches Gerät ist der Teichskimmer, der für die Oberflächenreinigung verantwortlich ist.

Wir zeigen dir hier, was es über die Skimmer zu sagen gibt, wo man sie am besten kauft und in welchen Ausführungen diese erhältlich sind.

  • Wo kann man Teichskimmer kaufen?
  • Welche verschiedenen Arten gibt es?
  • Wie funktioniert ein Teichskimmer?
  • Mit welchen Kosten muss man rechnen?

Was ist ein Teichskimmer?

Ein Teichskimmer ist ein Gerät, welches die Verschmutzungen, die auf der Wasseroberfläche treiben, einsammelt und in einem Sieb festhält, welches dann geleert werden muss. Dazu benötigt der Skimmer möglichst die Leistung einer Teichpumpe (mit Filter), damit die Schmutzpartikel auch an den Skimmer herankommen. Das gereinigte Wasser wird dann wieder an das Gewässer abgegeben.

Tipp: wenn der Teich nur klein ist, genügt ein Skimmer ohne Pumpe.

Die Vorteile des Teichskimmers

Der Vorteil des Teichskimmers ist, dass man nicht immerwährend mit dem Kescher Laub und Insekten für einen gepflegten Teich abfischen muss, da dies von dem Gerät erledigt wird. Gras, Pollen, Blüten und vieles mehr fallen auf das Wasser und verunreinigen es stark. Denn diese Dinge sinken auf den Grund des Teiches und verrotten dort, wo sie Faulschlamm bilden.

Die verschiedenen Arten

Es gibt verschiedene Arten, wie beispielsweise den

  • Standskimmer, der an einer festen Stelle im Teich steht. Weiterhin werden die
  • SchwimmSkimmer bevorzugt, welche sich im Wasser bewegen. Der
  • Einbauskimmer wird an dem Rand des Teiches installiert

Hinweis: Schwimm-Skimmer werden mit und ohne Pumpe angeboten.

Einen Teichskimmer kaufen

Wo kann man einen Teichskimmer kaufen?

Teichskimmer gibt es in Fachgeschäfte, in gut sortierten Bau-und Gartenmärkten sowie natürlich in diversen Online-Shops im Netz.

Preise

Die Preise unterscheiden sich stark, je nach Größe, Bauart und Marke. Grob gesagt beginnen die Skimmer schon bei ca. 70 Euro, wobei viele Modelle bei rund 200 bis 300 Euro liegen.

Erfahrungen

Die Erfahrungen sind verschieden, was vor allem daran liegt, dass der Skimmer passend zum Teich und vor allem dessen Größe gewählt werden muss. Stimmt dies alles, sind die Ergebnisse gut und unterstützen die Pflege des Gartenteichs sehr komfortabel.

Oase SwimSkim 25

Dieser Teichskimmer von Hersteller „Oase“ ist ca. 33 x 30 x 25 cm groß. Der schwimmende Oberflächensauger ist für Teiche bis maximal 25 qm geeignet. Integriert wurde eine Pumpe mit einem 10 Meter langen Kabel, die eine maximale Förderleistung von 2.500 Litern pro Stunde hat.

Da das gereinigte Wasser über einen Injektor wieder zurück in den Teich fließt, kann zusätzlicher Sauerstoff aufgenommen werden. Der Auffangkorb, der von den groben Verschmutzungen gereinigt werden muss, lässt sich leicht entnehmen. Das Gerät ist aus Kunststoff gefertigt und daher auch unter Wasser lange haltbar.

Angebot


Oase 57384 SwimSkim 25

  • Der OASE SwimSkim 25 (332 mm lang, 297 mm breit, 250 mm hoch) ist ein…
  • Das schwimmende Aggregat passt sich problemlos jedem Wasserstand an

SunSun Skimmer Standskimmer bis 40 Quadratmeter

Für rund 35 Euro erhältlich ist dieser Oberflächenskimmer, der für einen Teich bis zu 40 qm eingesetzt werden kann. Er wird auf den Boden des Teiches gestellt und kann dann die Oberfläche sauber halten. Allerdings wird für den Betrieb eine Pumpe benötigt, die nicht im Lieferumfang enthalten ist.

Auf dem Teichgrund wird der Standfuß mit Steinen beschwert, sodass er nicht schwimmt. Ist der Untergrund etwas ungerade, sorgt ein Gelenk dafür, dass der Skimmer gerade steht. Eine Besonderheit ist der höhenjustierbare Auffangkorb.

Die Durchflussmenge beträgt 8.000 bis 16.000 Liter, je nach Pumpenstärke, die angeschlossen wird.

Yorbay „4 in 1“ Teich Skimmer

Mit einem 10 Meter langen Stromkabel ausgestattet, Sauerstoffschlauch und Filterschwamm sowie Fontänenaufsatz ist dieser Teichskimmer für Teiche und Brunnen geeignet. Er kann Filtern, reinigen, belüften und besitzt die Möglichkeit der Wasserspiele.

Über einen Schalter lassen sich die Funktionen beliebig ein-und ausschalten. Auch hier können neben der Wasserreinigung noch die Belüftung und der Zusatz mit Sauerstoff erreicht werden. Der große Filterkorb mit Filterwatte sorgt dafür, dass alle Verunreinigungen herausgefiltert werden. Zusätzlich kann ein Filterschwamm erworben werden.

Die mitgelieferten Sprinklerköpfe sorgen für Wasserspiele, die nach Wunsch variiert werden können. Der maximale Durchfluss beträgt 2.000 Liter; die maximale Steighöhe 2 Meter. Die Einsatztiefe muss mindestens 35 cm betragen. Für den Skimmer ist eine Temperatur zwischen 4 und 35 Grad Celsius angebracht.

Die Größe des Gerätes beträgt rund 35 x 35 x 22 cm. Im Lieferumfang befinden sich Abschäumer, Befestigungsseil, zwei Heringe und ein Filterschwamm, ein Sauerstoffschlauch, ein Füllstopfen und eine Vulkandüse sowie eine Bedienungsanleitung.


Yorbay CSP-2000 4 in 1 Teich Skimmer mit 10m langem Stromkabel, mit Sauerstoffschlauch, Filterschwamm und Fontänenaufsatz Oberflächenabsauger für Teiche, Brunnen (Mehrweg)

  • Dieser Teichskimmer verfügt über vier Funktionen zum Filtern, Reinigung,…
  • Ultragroßes Filterkorbdesign plus Filterwatte absorbiert jegliche…

Oase Einbau-Oberflächenabsauger BioSys Skimmer plus

Dieser kraftvolle Skimmer zum Einbau am Teichrand kann Oberflächen von bis zu 50 qm Teichfläche sauberhalten. Der Skimmer wird direkt an die Teichfolie angeflanscht, und muss mit einer nicht im Lieferumfang enthaltenen Pumpe betrieben werden. Dafür gibt es eine Pumpenkammer, in der beispielsweise der Aquamax Eco verstaut werden kann. Die Kosten für den Oberflächensauger belaufen sich auf rund 190 Euro.

Jedoch enthalten ist eine Abdeckung aus Kunststoff, die Stein imitiert. So integriert sich das Gerät hervorragend in die Teichlandschaft, ohne zu stören.

Die Größe von rund 60 x 40 x 45 cm und das Gewicht von ca. 8 Kilogramm zeigen, dass es sich dabei um ein größeres Gerät handelt, als die bereits oben beschriebenen. Doch zur Reinigung muss nicht das gesamte Gehäuse entnommen werden – das Sieb, welches den groben Schmutz filtert, ist leicht abnehmbar.

Angebot


Oase 57137 Einbau-Oberflächenabsauger BioSys Skimmer plus | Oberflächensauger | Teichoberfläche

837 Bewertungen


Oase 57137 Einbau-Oberflächenabsauger BioSys Skimmer plus | Oberflächensauger | Teichoberfläche

  • Kraftvoller Skimmer zum Einbau am Teichrand, welcher die Teichoberflächen bis…
  • Der Skimmer wird direkt an die Teichfolie angeflanscht und kann…

Die Wartung des Teichskimmers

Auf alle Fälle sollte das Fangsieb des Skimmers regelmäßig (aller paar Tage) kontrolliert und ggf. gereinigt werden. Denn ist dieses übervoll, ist die Reinigungsleistung nur noch gering. Andere Wartungsarbeiten, wie das Durchspülen der Schläuche etc. kann einmal im Jahr stattfinden, nach Ende oder vor Beginn der neuen Gartensaison.

Tipp: Nach Ende des Sommers sollte der Skimmer gereinigt, auf Beschädigungen geprüft und frostsicher verpackt werden.

Der Teichskimmer im Winter

Der Teichskimmer sollte vor dem Winter abgebaut, gewartet und gereinigt, und dann ohne Wasserrückstände frostfrei gelagert werden. Soll der Skimmer über den Winter im Teich bleiben, solltest du dich mit dem Hersteller oder einem Fachverkäufer austauschen und spezielle Hinweise einholen.

Fazit

Ein Teichskimmer hilft, die auf die Wasseroberfläche fliegenden Teile einzusammeln, wie Insekten, Pollen, Laub und ähnliches. Damit reinigt der Skimmer das Wasser, und es wird die Faulschlammbildung verhindert. Die verschiedenen Arten sind je nach Größe des Teiches einzuordnen, und können in jeden Gartenteich eingesetzt werden.

Mit einem Teichskimmer kann man das Wasser im Teich sauber halten
Mit einem Teichskimmer kann man das Wasser im Teich sauber halten, dadurch kann man Teichfische kaufen und halten

FAQ

Wie funktioniert ein Teichskimmer?

Ein Teichskimmer ist mit einem Staubsauger vergleichbar – er nimmt alle Verschmutzungen von der Wasseroberfläche auf. Der Sog, der dafür benötigt wird, kommt von einer Pumpe, die entweder im Skimmer verbaut wurde, oder extern betrieben wird.

Welche Teichskimmer sind gut?

Es gibt verschiedene Modelle, die allerdings auch für unterschiedliche Wasserflächen gedacht sind. Du solltest bei der Auswahl darauf achten, dass das jeweilige Modell zum Teich passt und eventuell auch zu anderen, ebenfalls angeschlossenen Teilen, wie beispielsweise einer Pumpe.

Welchen Skimmer für den Teich?

Für welche Skimmerart du dich entscheidest, solltest du mit einem Experten besprechen. Für kleinere Teiche wird prinzipiell zu einem Standskimmer geraten, während dieser für größere Teiche nicht als ideal bezeichnet wird.

Kann man auf einen Teichskimmer verzichten?

Gartenteiche können auch ohne Skimmer betrieben werden, allerdings musst du dann dafür sorgen, dass aller paar Tage mit einem Kescher das Material vom Teich gefischt wird, um Faulschlammbildung am Grund zu verhindern.

Was ist eine Skimmerpumpe?

Die Pumpen, die für den richtigen Sog am Skimmer sorgen, sind entweder im Angebot enthalten oder müssen extra gekauft werden. Dabei solltest du darauf achten, dass er in der Größe und Ausstattung zum Skimmer und zum Teich passt. Vor allem die Leistung muss mit der Wasserfläche im Einklang stehen.

Letzte Aktualisierung am 19.04.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top