Überwinterungszelt

Überwinterungszelt

Das Jahr neigt sich dem Ende und die Temperaturen sinken – als Hobbygärtner fragst du dich nun, wie kalt der Winter wohl wird und ob deine Pflanzen ihn überstehen. Nahezu jeder Gärtner kennt das Problem: Frostschäden an den geblieben Pflanzen nach eisigen Temperaturen.

Um solche oder gravierendere Schäden an deiner Pflanze vorzubeugen, haben wir eine Lösung für dich und deine Pflanzen gefunden: das Überwinterungszelt! Was ein Überwinterungszelt genau ist, welche Vor- und Nachteile es mit sich bringt und worauf du bei dem Kauf eines solchen Zeltes achten solltest, erfährst du in diesem Artikel. Außerdem stellen wir dir drei verschiedene Überwinterungszelte vor!

Bestseller Nr. 1


Bio Green Winterschutz Tropical Island Zelt – XL- 340 x 280

  • Zur sicheren Überwinterung von Kübelpflanzen
  • Im Frühjahr zur Anzucht von Gemüse und Salat verwendbar

Bestseller Nr. 2


Tesmotor gewächshaus klein überwinterungszelt für Pflanzen, Überwinterungszelt Indoor Outdoor Blumentopf-Abdeckung

  • 【Umfassender Schutz】 Schützt in den vier Jahreszeiten vor rauen…
  • 【Popup-Design】 Es ist keine Montage erforderlich. Das Popup-Design kann auch…

Bestseller Nr. 3


Gewächshaus Klein Überwinterungszelt, 70X70x80cm Pop-up Mini-Gewächshaus tragbare Gartenpflanze Abdeckung tragbare Blumenzeltunterstand für kleine Gartenarbeiten im Innen- und Außenbereich

  • [Hochwertiges Material]: Unser Mini-Gewächshauszelt besteht aus hochwertigem…
  • [Popup-Design & transparentes Fenster]: Das YOMERA Mini-Gewächshauszelt…

AngebotBestseller Nr. 4


Pop Up Gewächshaus, Überwinterungszelt für Pflanzen 90x52x62cm Tragbar Faltbar Grow Haus Zelt PVC Grow/Gewächshaus Zelt Gartenpflanze Abdeckung für Garten Outdoor Hinterhof

  • Pop-Up-Design und transparentes Fenster: Yomera Mini-Gewächshauszelt hat ein…
  • Langlebiges PVC-Material: Unsere tragbare Pop-Up-Blumenabdeckung ist aus…

Bestseller Nr. 5


Gewächshaus Balkon Transparent Reingehen Garten Pflanzen Mesh-Design Sukkulenten Regenfest Schneeschutz Draussen Überwinterungszelt 4 Größen Gzhenh (Color : White, Size : 90x90x118cm)

  • ◆ Material: PE, (umweltfreundlich, langlebig, lange Lebensdauer)
  • ◆ Features: Mesh-Design (atmungsaktiv, belüftet, Luftzirkulation,…

Warum brauchst du ein Überwinterungszelt?

Ein Überwinterungszelt ist dazu geeignet, Pflanzen vor winterlichen Temperaturen und Frost zu schützen. Nicht jede Pflanze muss vor diesen Einflüssen geschützt werden. Hier findest du einige Fallbeispiele, in denen ist definitiv ratsam wäre, über den Kauf eines Überwinterungszeltes nachzudenken:

Du besitzt frostempfindliche Pflanzen.
Du hast keinen geeigneten Raum zum Überwintern der Pflanzen, der groß, hell und nicht zu warm oder zu kalt ist.
Du suchst nach einer platzsparenden Lösung für das Überwintern.
Es handelt sich bei deinen Pflanzen um Kübelpflanzen.

Bedenke, dass mediterrane Pflanzen warme Temperaturen zwar mögen, in ihrem Ursprungsland aber auch überwintern müssen. Wenn du solche Pflanzen in deine beheizte Wohnung stellst, kann es sehr schnell zu warm werden. Zu warme Temperaturen führen wiederum zu Anfälligkeit gegenüber Schädlingen.

Ein geeigneter Raum zum Überwintern ist hell, groß und hat – je nach Pflanzenart – eine Temperatur von 5 bis 18 Grad. Doch einen solch passenden Raum kann nicht jeder zur Verfügung stellen. Denn meist sind der Keller und die Garage zu dunkel und das Treppenhaus zu warm. In solchen Fällen kommt das Überwinterungszelt ins Spiel!

Was ist ein Überwinterungszelt?

Bei einem Überwinterungszelt handelt es sich um ein Zelt, welches aus einer lichtdurchlässigen Plane besteht. So wird ein lichtdurchfluteter Raum gewährleistet. Weiterhin sorgen die Eigenschaften der Plane dafür, dass in dem Zelt wärmere Temperaturen als draußen herrschen.

Trotz der Plane sollte man sich darüber im Klaren sein, dass man für manche Zelten eine Wärmequelle benötigt – die ist insbesondere ratsam, wenn man frostempfindliche Pflanzen besitzt. Dazu gibt es etwa Elektrogebläseheizungen, Frostwächter oder andere Heizquellen.

Meist sind Überwinterungszelte so groß, dass sowohl Pflanzen als auch kleine Bäumchen in reinpassen. Du solltest darauf achten, dass es sich um Topf- oder Kübelpflanzen handelt. Alternativ kannst du manche Pflanzen über den Winter in einen Kübel umpflanzen.

Wie ist das Überwinterungszelt aufgebaut?

Die meisten Überwinterungszelte bestehen aus einer UV-beständigen, wasserdichten und lichtdurchlässigen PVC-Gitternetzfolie. In der Regel ist die Folie recht langlebig, sodass du das Zelt über mehrere Jahre zur Überwinterung von deinen Pflanzen einsetzen kannst.

Überwinterungszelte gibt es außerdem in verschiedenen Größen. Je nachdem für welche Größe du dich entscheidest, passen viele kleine Kübelpflanzen oder auch Bäumchen rein. Es gibt Zelte die bis zu 2,5m hoch sind. Auch was die Fläche angeht, sind kaum Grenzen gesetzt. Du solltest dir vor dem Kauf überlegen, wie viele Pflanzen in dem Zelt überwintern müssen und wie viel Platz sie einnehmen werden.

Wie funktioniert das Überwinterungszelt?

Das Überwinterungszelt schützt deine Pflanzen durch die Plane vor starkem Regen, Wind und vor allem vor Frost. Die dicke Plane des Zeltes sorgt dafür, dass die erzeugte Wärme in dem Zelt nur schwer entweichen kann. So herrscht in dem Zelt eine ideale Temperatur zum Überwintern deiner Pflanzen.

Vorteile des Überwinterungszeltes

Es gibt zahlreiche Methoden, die man zur Überwinterung von Pflanzen nutzen kann. Jedoch bietet das Überwinterungszelt eine Menge Vorteile. Beim Überwinterungszelt handelt es sich um eine platzsparende Variante, die einen optimalen Überwinterungsort bietet. Sowohl die Temperatur als auch die Lichtdurchflutung sind auf Pflanzen angepasst. Weiterhin sind Überwinterungszelte in verschiedenen Größen erhältlich. Die meisten Zelte können nach dem Winter in eine Tasche gepackt und platzsparend verstaut werden.

Das Überwinterungszelt ist ein langlebiges Produkt. Hat man einmal in ein solches Zelt investiert, zieht man über Jahre hinweg die Vorteile daraus. Außerdem handelt es sich um eine Methode, die in der Vorbereitung nicht besonders zeitraubend ist. Das Zelt wird dank cleverer Aufbaumethoden (wie z.B. Stecksysteme) schnell zusammengebaut. Während dem Winter müssen die Pflanzen wie gewohnt gepflegt werden.

Zuletzt ist nicht zu vergessen, dass das Überwinterungszelt vielfältig einsetzbar ist. So kann es nach dem Winter beispielsweise zu einem Gewächshaus umfunktioniert werden. Hier können im Frühjahr Pflanzen angezüchtet werden.

Nachteile des Überwinterungszeltes

Der Nachteil eines Überwinterungszeltes ist, dass man oft eine zusätzliche Heizquelle benötigt. Zunächst muss die Wärmequelle erworben werden. Weiterhin sind die daraus resultierenden Stromkosten nicht zu vergessen. Was den Kauf der Wärmequelle angeht, können wir dich aber beruhigen. Oft gibt es praktische Sets, in welchen eine passende Wärmequelle zum Überwinterungszelt bereits enthalten ist – so muss man sich darüber keine Sorgen mehr machen.

Überwinterungszelt kaufen

Wenn du dich nun dazu entschieden hast, dass du ein Überwinterungszelt brauchst, solltest du als nächstes wissen, worauf du beim Kauf achten musst. Wir zeigen dir die wichtigsten Kaufkriterien und verraten dir, welche Kosten ein Überwinterungszelt mit sich bringt.

Kaufkriterien

Beim Kauf eines Überwinterungszeltes solltest du einige Dinge beachten. Nur so kannst du sicherstellen, dass es das perfekte Zelt für dich ist.

  1. Achte auf die Größe des Zeltes! Bestenfalls misst du vorab deine Pflanzen aus. So kannst du sichergehen, dass jede Pflanze ihren Platz im Zelt erhält.
  2. Die Qualität spielt eine entscheidende Rolle und trägt zur Langlebigkeit des Überwinterungszeltes bei.
  3. Brauchst du eine Wärmequelle? Solltest du keine besitzen, ist der Kauf eines praktischen Sets ratsam.

Kaufpreis des Überwinterungszeltes

Der Kaufpreis eines Überwinterungszeltes kann stark variieren – es kommt dabei vor allem darauf an, welche Größe und welche Qualität das Zelt haben soll. Ein Überwinterungszelt für kleine Topfpflanzen und ohne Wärmequelle ist bereits ab 15€ zu erhältlich. Sehr große Zelte mit einem robusten Boden, aus guten Materialien und inklusive einer Wärmequelle kann gerne auch mal bis zu 500€ kosten.

Wo kann man Überwinterungszelte kaufen?

Überwinterungszelte sind in den meisten gut sortierten Baumärkten und Gartencentern erhältlich. Hier hast du den Vorteil, dass du teilweise auch bereits aufgebaute Zelte begutachten kannst. Weiterhin kann dich hier ein kompetenter Verkäufer beraten. Allerdings ist auch festzustellen, dass du hier nur beschränkte Auswahlmöglichkeiten hast.

Anders sieht es im Internet aus – hier findest du ein zahlreiche Online-Shops, die Überwinterungszelte anbieten. Es ist deutlich einfacher die Preise, sowie die verschiedenen Modelle zu vergleichen. Zwar gibt es hier keine persönliche Beratung, allerdings kannst du dir die Bewertungen verschiedener und meist verifizierter Käufer durchlesen und dich an deren Meinungen orientieren.

Überwinterungszelt anwenden: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Sobald man sich ein Überwinterungszelt zugelegt hat, stellt sich die Frage, wie man das Zelt nun aufbaut. In der Regel sollte man sich an die Aufbauanleitung des Herstellers halten. Meist ist es jedoch ein sehr ähnlicher Aufbau:

  1. Das Gerüst wird entweder durch ein Steck-System oder mithilfe von Werkzeug zusammengebaut.
  2. Über das Gerüst kommt eine Plane.
  3. Die Plane wird – oft durch einen Reißverschluss – mit dem Boden verbunden.
  4. Nun wird das Zelt an die gewünschte Stelle gebracht.
  5. An der gewünschten Stelle kann das Zelt bei Bedarf im Boden verankert werden.

Sobald das Zelt steht, können deine Kübelpflanzen in das Zelt einziehen. Bei Bedarf können die Pflanzen zuvor noch zurückgeschnitten werden. Die weitere Pflege erfolgt wie gewöhnlich. Die Wärmequelle wird unterschiedlich installiert und sollte den Bedürfnissen der Pflanzen entsprechend eingestellt werden. Viele Überwinterungszelte verfügen über ein Fenster, das geöffnet werden kann – so kann bei gutem Wetter auch gelüftet werden.

Produkt-Vorstellung

Damit du dich besser für ein geeignetes Überwinterungszelt entscheiden kannst, haben wir drei verschiedene Überwinterungszelte genauer unter die Lupe genommen und stellen sie dir jetzt vor:

Bio Green Überwinterungszelt

Das Bio Green Überwinterungszelt ist für Topf- und Kübelpflanzen geeignet. Es kann sowohl im Garten als auch auf der Terrasse oder auf dem Balkon aufgestellt werden. Die 3-lagige Luftpolsterisolierung sorgt für optimalen Schutz vor Wind, Regen, Kälte und Frost.

Praktisch ist, dass der Boden des Bio Green Überwinterungszeltes mit einem Klett-System an das Gerüst befestigt wird. So kann der Boden im Frühjahr abgetrennt werden und das Zeltgerüst als mobiles Gewächshaus genutzt werden. Außerdem könnten folgende Fakten über das Bio Green Überwinterungszelt für dich interessant sein:

  • Der Aufbau geht laut Hersteller in nur 20 Minuten von der Hand – ohne zusätzliches Werkzeug.
  • Es passen bis zu 100 Töpfe (mit einem Durchmesser von 20cm) in das Überwinterungszelt.
  • Maße: 130 x 130 x 150 cm (L x B x H)
  • Der Preis liegt bei ca. 260€.

Angebot


Bio Green Winterschutz Tropical Island Zelt – M- Länge 130 x Breite 130 x Höhe 150 cm

  • Zur sicheren Überwinterung von Kübelpflanzen
  • Im Frühjahr zur Anzucht von Gemüse und Salat verwendbar

Waldbeck Greenshelter Überwinterungszelt

Das Waldbeck Greenshelter Überwinterungszelt ist in drei verschiedenen Größen erhältlich:

  • Waldbeck Greenshelter Überwinterungszelt S: 130 x 150cm (Durchmesser x Höhe)
  • Waldbeck Greenshelter Überwinterungszelt M: 240 x 200cm
  • Waldbeck Greenshelter Überwinterungszelt L: 340 x 280cm

Preislich liegen die verschiedenen Zelte bei 90-180€. Der Aufbau gestaltet sich durch ein Schnellverbinder Stecksystem sehr schnell und einfach. Es ist für verschiedenste Topf- und Kübelpflanzen geeignet. Außerdem gibt es eine praktische Tragetasche dazu, in welcher das Überwinterungszelt nach dem Gebrauch platzsparend verstaut werden kann.

Die Plane des Waldbeck Greenshelter Zeltes besteht aus einer widerstandsfähigen PVC-Gitternetzfolie und ist wasserdicht, reißfest und lichtdurchlässig. Zum Hineingelangen gibt es eine aufrollbare Tür und zum Lüften gleich zwei aufrollbare Fenster. Für einen besonders festen Stand des Überwinterungszeltes kann es im Boden verankert werden – dazu sind Abspannseile, Befestigungsschlaufen und Erdnägel beim Kauf enthalten.

Der stabile Rahmen des Waldbeck Greenshelter Zeltes rundet die Robustheit des Zeltes ab. Ein vollverzinktes Stahlrohr mit einem Durchmesser von 25mm sorgt dafür, dass das Gerüst gut hält. Nach dem Winter kann auch das Waldbeck Überwinterungszelt zu einem mobilen Gewächshaus umfunktioniert werden. Laut Hersteller eignet es sich dann insbesondere für die Zucht von Tomaten, es kann also als Tomatenzelt dienen.


Waldbeck Greenshelter Überwinterungszelt Folienzelt, Zuchtzelt, Ø25 mm Stahlrohr, PVC-Gitterfolie, Schnellstecksystem, sicherer Halt, einfacher Aufbau, 12 kg, 240 x 200 cm, weiß-grau

  • GROßZÜGIGE MAßE: Endlich auch im Winter leuchtende Blumen oder frisches…
  • IDEAL: Endlich auch im Winter leuchtende Blumen oder frisches Gemüse aus dem…

Bio Green Winterschutz Tropical Island Zelt

Wie der Name des Zeltes bereits verrät, soll das Bio Green Winterschutz Tropical Island Zelt für optimale Temperaturen im Winter sorgen. Es ist sowohl einzeln als auch in einem praktischen Set mit einer Elektrogebläseheizung erhältlich. Der Preis für das Zelt alleine liegt bei ca. 400€. Doch was bietet dieses Überwinterungszelt?

Zum einen muss beachtet werden, dass das Zelt in verschiedenen Größen erhältlich ist. Wir haben hier das XL Zelt unter die Lupe genommen. Das XL Zelt hat einen Durchmesser von 340cm und eine Höhe von 280cm – hier passen dementsprechend sehr viele und auch recht große Pflanzen hinein. Außerdem ist die Größe praktisch, da man in dem Überwinterungszelt die Pflanzen im Stehen pflegen kann, ohne sich bücken zu müssen.

Weiterhin überzeugt das Zelt mit einer guten Qualität: eine robuste Konstruktion, eine UV-beständige PE-Gitterfolie und ein stabiles Rohrgestänge. Zur Belüftung gibt es eine Fensteröffnung. Außerdem kann auch das Bio Green Winterschutz Tropical Island Zelt nach dem Winter zu einem Gewächshaus umfunktioniert werden. Dazu wird der Boden durch einen Reißverschluss abgetrennt. Laut Hersteller dauert der gesamte Aufbau ca. 30 Minuten.


Bio Green Winterschutz Tropical Island Zelt – XL- 340 x 280

  • Zur sicheren Überwinterung von Kübelpflanzen
  • Im Frühjahr zur Anzucht von Gemüse und Salat verwendbar

Fazit: Überwinterungszelt für deine Pflanzen nutzen

Wir sind von dem Überwinterungszelt überzeugt! Solltest du mediterrane oder frostempfindliche Kübel- oder Topf-Pflanzen besitzen, ist ein Überwinterungszelt Zelt ein Muss. Denn wer will schon nach dem Winter Frostschäden an seiner Pflanze vorfinden, die man das ganze Jahr über mühselig gepflegt hat? Außerdem schaffst du dir mit einem Überwinterungszelt nicht nur eine gute Überwinterungsmethode für deine Pflanzen an, sondern hast in den meisten Fällen gleichzeitig ein mobiles Gewächshaus für das Frühjahr! Das Überwinterungszelt lohnt sich somit gleich doppelt!

FAQ

Zum Schluss haben wir für dich nochmal die wichtigsten und meistgestellten Fragen rund um das Überwinterungszelt zusammengestellt und beantwortet:

Was ist ein Überwinterungszelt?

Ein Überwinterungszelt ist ein wetterfestes und lichtdurchlässiges Zelt. Es sorgt bei frostempfindlichen Pflanzen für ideale Überwinterungsbedingungen: es ist hell, groß und warm genug. Meist ist jedoch zwecks der Wärmeerzeugung eine zusätzliche Wärmequelle, wie z.B. eine Elektrogebläseheizung oder ein Frostwächter notwendig.

Kann man ein Überwinterungszelt auch im Sommer nutzen?

Ein Überwinterungszelt ist vielseitig einsetzbar. So kann es nicht für die Überwinterung eingesetzt werden, sondern nach dem Winter auch als Gewächshaus oder Zuchthaus für andere Planzen dienen. Viele Benutzer nutzen ihr Überwinterungszelt ab dem Frühjahr als mobiles Gewächshaus zum Anzüchten von Pflanzen – das ist möglich, da der Boden bei den meisten Überwinterungszelten durch einen Klett- oder Reißverschluss entfernt werden kann.

Wie funktioniert das Überwinterungszelt?

Durch eine Wärmequelle wird in dem Überwinterungszelt eine höhere Temperatur als draußen erzeugt. Die dicke Plane über dem Zelt sorgt dafür, dass die Wärme nur schwer entweichen kann. So herrscht in dem Zelt eine ideale Temperatur für die Überwinterung deiner frostempflindlichen oder mediterranen Pflanzen.

Letzte Aktualisierung am 23.07.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top