Im Garten fallen vielfältige Arbeiten an, wie unter anderem das Schneiden von Rasenkanten und Sträuchern. Neben großen Mähern und Heckenscheren gibt es auch für die kleinen Nacharbeiten eine Hilfe: die Gardena ComfortCut Li Akku Gras-und Strauchschere. Auch für kleine Grundstücke und Vorgärten ist diese zu empfehlen.

Wir zeigen in diesem Beitrag alles über die genannte Schere, die im Handbetrieb schnell und leicht die genannten Arbeiten erledigt. So kann unter anderem nachgearbeitet werden, wo die großen Maschinen nicht akkurat schneiden können.

  • Was kann die Gardena ComfortCut Li Akku Gras-und Strauchschere?
  • Was kostet das Gerät?
  • Wo ist es erhältlich?
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was ist die Gardena ComfortCut Li Akku Gras-und Strauchschere?

Bei der Gardena ComfortCut Li Akku Gras-und Strauchschere handelt es sich um ein leichtes Handgerät, welches die Gartenarbeit vereinfacht. Dabei wird eine Art Schere über einen Akku angetrieben, sodass Rasen an Kanten ebenso damit getrimmt werden kann, wie Sträucher in Form gebracht werden können.

Handlich und leicht können Buchsbäume in Form gebracht werden, und dank des ergonomischen Griffs kann die Grasschere auch längere Zeit perfekt in der Hand liegen, zumal sich der Griff abwinkeln und damit den Gegebenheiten anpassen lässt.

Um als Gras- oder Strauchschere genutzt zu werden, braucht nur ein Wechsel der Scheren zu erfolgen. Dies ist schnell und komfortabel machbar – ganz ohne Werkzeug. Dank der austauschbaren Qualitätsmesser ist das Gerät jederzeit einsatzbereit, auch wenn die vorigen Messer mal stumpf geworden sind. Ein Teleskopstiel sorgt dafür, dass sogar aufrecht gearbeitet werden kann. Dieser ist nicht im Lieferumfang enthalten, kann aber zugekauft werden.

Tipp: Die Gardena ComfortCut Li Akku Gras-und Strauchschere ist für den Rasen mit dem Teleskopstiel besser zu handhaben, während das Schneiden von Hecken ohne besser funktioniert.

Angebot


Gardena Set Akku-Gras- und Strauchschere ComfortCut Li: Grasschere mit Komfortgriff für präzisen, komfortablen Rasenkanten- und Formschnitt (9857-20)

  • Abwinkelbarer Handgriff: Der ergonomische Griff, der sich zusätlich abwinkeln…
  • 2 in 1: Die Grasschere lässt sich ohne Werkzeug, mit nur einem Knopfdruck zum…

Die Gardena ComfortCut Li Akku Gras-und Strauchschere kaufen

Wo kann man das Gerät kaufen?

Die Gardena ComfortCut Li Akku Gras-und Strauchschere kann überall dort gekauft werden, wo Gardena-Geräte vertrieben werden. Das ist bei vielen Fachhändlern der Fall, die Gartengeräte führen, aber auch in gut sortierten Bau-und Gartenmärkten. Auf der Internetseite von Gardena kann man sich einige Händler anzeigen lassen, die speziell dieses Modell im Angebot haben.

Der Preis

Der Preis liegt bei ca. 90 Euro, wobei dies von Händler zu Händler etwas abweichen kann. Es handelt sich hierbei um den empfohlenen Preis des Herstellers Gardena inklusive Mehrwertsteuer.

Zubehör

Zu der Gardena ComfortCut Li Akku Gras-und Strauchschere gehört ein sogenanntes Gras-und Buchsmesser und außerdem ein Strauchmesser. Beides ist im Lieferumfang enthalten und kann bei Bedarf gewechselt werden. Außerdem ist ein Lithium-Ionen-Akku dabei, der jederzeit ohne Memory-Effekt wieder aufgeladen werden kann.

Als Zubehör wird ein Messerschutz mitgeliefert sowie ein Ladegerät für den Akku. Ein weiteres nützliches Zubehör ist der Teleskopstiel, der passend erhältlich ist, um auch mir aufrechtem Rücken im Garten arbeiten zu können. Besonders beim Einsatz am Rasen ist dieser zu empfehlen.

Hinweis: Sind Gras-und Buchsmesser sowie Strauchmesser stumpf, kann man sich beides als Ersatzteil kaufen.

Ersatzteile

Als Ersatzteile für die Gardena ComfortCut Li Akku Gras-und Strauchschere gibt es den Akku sowie Schrauben, Schieber, Leiterplatten und Zahnräder, die nur von Fachleuten gewechselt werden sollten. Für den Nutzer gibt es Messersätze und Messerschutz zu kaufen, die einfach gewechselt werden können. Auch ein Steckerladegerät ist als Ersatzteil erhältlich.

Hinweis: Ersatzteile, die eines Öffnen des Gerätes bedürfen, sollten nur von Fachkräften eingebaut werden, wobei die gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden müssen. Eine Liste von Fachhändler und Reparaturbetrieben findet der Interessent auf der Internetseite von Gardena.

Alternative Produkte

Alternativ kann man statt der Gardena ComfortCut Li Akku Gras-und Strauchschere natürlich auch einen Rasentrimmer (auch als Rasenkantenmäher bekannt) verwenden, braucht dann aber ein extra Gerät für einen Schnitt an der Hecke, wie etwa eine elektrische Heckenschere. Beides ist auch mit Geräten im Handbetrieb machbar, aber deutlich zeit-und kraftaufwändiger. Daher ist dieses Kombigerät mit Akku eine sehr gute Anschaffung.

Die Gardena ComfortCut Li im Test

Wir haben das Kombi-Gerät von Gardena benutzt, denn hier sind bereits zwei Messeraufsätze im Set enthalten. Das breite und kurze Strauchmesser ist für präzise Schnitte ideal, das lange Messerschwert wird gerne für größere Flächen eingesetzt.

Durch das einfache Klick-System ist das Wechseln der verschiedenen Messeraufsätze schnell und unkompliziert erledigt. Man muss lediglich die zwei Knöpfe rechts und links gleichzeitig drücken und der Messeraufsatz lässt sich schon abnehmen. Um einen neuen Messeraufsatz zu befestigen muss dieser nur aufgeklickt werden.

Wir haben für unser Gardena Produkt noch die Teleskopverlängerung dazu bestellt. Diese kann ebenfalls einfach aufgeklickt werden. Der Teleskopstab lässt sich in der Länge variabel der Körpergröße anpassen, was ein sehr angenehmes Arbeiten ermöglicht.

So können auch die Ränder von Rasenflächen wie hier an Blumenbeeten oder auch an Terrassen und Rasenkanten einfach ordentlich gehalten werden. Die Teleskopverlängerung wird einfach abgenommen, in dem man nur diesen Knopf drückt.

Mit in diesem Set sind Rollen zum Aufstecken enthalten. Diese sind sehr praktisch, um eine gleichmäßige Höhe des Rasenschnitts zu erhalten. Die Rollen werden in die dafür vorgesehene Führungsschiene geschoben. Um die Rollen wieder abzunehmen muss die Lasche runter gedrückt werden.

Die Kombi-Geräte können wie bereits erwähnt für Schnittarbeiten sowohl an Gras als auch an Sträuchern und Hecken verwendet werden. Beide Messeraufsätze sind für beide Schnittarbeiten geeignet.

Allerdings schneidet der kurze Messeraufsatz deutlich kräftiger und präziser, vor allem bei Gras zeigen sich hier die Unterschiede. Der lange Rasenaufsatz schneidet das Gras zwar, aber nicht sehr zuverlässig und regelmäßig. Der kurze Messerausatz ist hier im Vergleich deutlich kräftiger.

Auch etwas dickere Äste werden mit dem kurzen Messeraufsatz besser geschnitten. Allerdings stößt das Gerät auch hier an seine Grenzen. Diese Strauchscheren sind für präzise und regelmäßige Schnitte gedacht und nicht, um Hecken radikal zu schneiden. Das zeigt sich deutlich.

Insgesamt kann man aber sagen, dass die Akku-Strauch- und Grasschere von Gardena gute Arbeit leistet. Sie schneidet sauber und präzise und vor allem der kurze Messeraufsatz kann vielseitig eingesetzt werden. Das Kombi-Gerät hat einen ergonomischen und bequemen Griff, auch wenn es nach einiger Zeit etwas schwer wird.

Unser Fazit

Das Gardena Gerät ist eine gute Anschaffung, wenn man unterschiedliche präzise Schnittarbeiten schnell und praktisch erledigen möchte. Es braucht wenig Lagerplatz, arbeitet für seine Größe kräftig und ist vielseitig einsetzbar.

Angebot


Gardena Set Akku-Gras- und Strauchschere ComfortCut Li: Grasschere mit Komfortgriff für präzisen, komfortablen Rasenkanten- und Formschnitt (9857-20)

  • Abwinkelbarer Handgriff: Der ergonomische Griff, der sich zusätlich abwinkeln…
  • 2 in 1: Die Grasschere lässt sich ohne Werkzeug, mit nur einem Knopfdruck zum…

FAQ

Was kann man mit der Gardena ComfortCut Li Akku Gras-und Strauchschere machen?

Wie es der Name schon verrät, können mit dem Gerät sowohl Gras (vor allem an den Kanten), als auch diverse Sträucher geschnitten werden. Für beides ist je ein Messerset mit dem Gerät kompatibel, die auch beide im Lieferumfang der Gardena ComfortCut Li Akku Gras-und Strauchschere enthalten sind.

Wie teuer ist die Gardena ComfortCut Li Akku Gras-und Strauchschere?

Je nach Anbieter kann der Preis etwas abweichen – von Hersteller Gardena wird ein Preis von rund 90 Euro angegeben. Allerdings kann das Produkt nicht direkt über die Internetseite des Herstellers bezogen werden, sodass man auf diverse Vertriebskanäle angewiesen ist.

Wo finde ich die Bedienungsanleitung der Gardena ComfortCut Li Akku Gras-und Strauchschere?

Beim Kauf des Gerätes liegt die Bedienungsanleitung natürlich bei. Sollte dieser aber verloren gegangen sein, kann sich ein Nutzer auf der Internetpräsenz von Gardena diese herunterladen und neu ausdrucken.

Wo kann man die Gardena ComfortCut Li Akku Gras-und Strauchschere reparieren lassen?

Um einen passenden Servicebetrieb zu finden, solltest du ebenfalls auf die Seite von Gardena gehen. Hier findet sich direkt beim Produkt die Möglichkeit, eine Suche nach einem Gardena-Händler zu starten. So findet man auch Servicebetriebe, die autorisiert sind, an den Maschinen Reparaturen vorzunehmen und die entsprechenden Ersatzteile zu ordern. Besonders bei Ersatzteilen die einen Eingriff in das Gerät erfordern, also nicht nur einfaches Auswechseln von Messersets oder ähnlichem, sollte immer ein Fachmann an der Gardena ComfortCut Li Akku Gras-und Strauchschere arbeiten.

Rate this post

Letzte Aktualisierung am 6.12.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top