Wer ein Grundstück sein Eigen nennt, hat meist auch eine gepflasterte Fläche, ob als Einfahrt oder Eingang, Terrasse oder Parkplatz. Und egal mit welcher Art von Pflaster der Boden versiegelt wurde, ob Natursteine oder Beton – überall tritt das gleiche Problem auf: das Unkraut sprießt über Kurz oder Lang in allen Fugen. Das sieht mit der Zeit ungepflegt aus und soll entfernt werden.

Wir zeigen dir hier eine gute Lösung, wie du des Unkrauts Herr werden kannst, ohne dich körperlich zu überanstrengen. Denn von der Marke „Gloria“ gibt es den WeedBrush speedcontrol, eine elektrische Unkrautfugenbürste.

  • Wo kann man dieses Gerät kaufen und zu welchem Preis?
  • Wie funktioniert der WeedBrush?
  • Welches Zubehör lässt sich damit benutzen?

Angebot


GLORIA WeedBrush | Elektrischer Fugenkratzer | Unkrautbürste | Zwischen Terrassenplatten reinigen | Inkl. Stahldraht-Fugenbürste

  • SAUBERE FUGEN: Die Elektro-Fugenbürste entfernt schnell und effizient…
  • WERKZEUGLOSER WECHSEL DER AUFSÄTZE: Zur Auswahl stehen eine weiche…

Ratgeber

Was ist der Gloria WeedBrush speedcontrol?

Der WeedBrush von Gloria ist eine Unkrautfugenbürste, die rund ums Haus zum Einsatz kommen kann. Ausgerüstet ist das praktische Gerät mit einem Elektromotor, der 500 Watt Leistung erbringt und sehr wirtschaftlich arbeitet. Es werden damit 1.800 Umdrehungen pro Minute erreicht. Speedcontrol ist eine noch komfortablere Variante des klassischen WeedBrush, die sogar über eine Drehzahlregulierung verfügt.

Mit der messingbeschichteten Stahl-Drahtbürste lassen sich neben Natursteinen wie Granit auch Betonsteine vom Unkraut entfernen. Die weichere Variante, bei der die Bürste aus Nylon besteht, ist für kratzempfindliche Steinoberflächen geeignet.

Weiterhin kann mit dem Gerät eine Rasenfläche dahingehend gepflegt werden, dass akkurate Kanten geschnitten werden können.

Hinweis: Der Zweithandgriff ist höhenverstellbar und sorgt so für rückenschonendes Arbeiten.

Wo kann man das Gerät kaufen?

Der Gloria WeedBrush kann in verschiedenen Garten-und Baumärkten erworben werden sowie in diversen Online-Shops, die man im Internet findet. Ein direkter Kauf bei „Gloria“ ist derzeit nicht möglich.

Der Preis

Den Gloria WeedBrush speedcontrol kann man für etwa 120 bis 130 Euro kaufen, je nach Anbieter.

Zubehör

Die Firma Gloria bietet diverses Zubehör für den WeedBrush an. Da die Bürsten auswechselbar sind, gibt es die messingbeschichtete Stahldrahtbürste, die für alle WeedBrush- sowie MultiBrush-Varianten genutzt werden kann. Weiterhin gibt es die Nylon-Fugenbürste, die ebenfalls an alle Geräte dieser Art angebracht werden kann.

Besonders komfortabel ist das werkzeuglose wechseln der Module.

Das asymmetrische Gehäuse sorgt außerdem dafür, dass nahe am Rand gearbeitet werden kann, was für ein akkurates Arbeitsergebnis sorgt. Mit dem Cut&Brush-Vorsatz lassen sich Kanten im Rasen sehr akkurat schneiden, wobei die Nylon-Bürste an den Steinkarten überhängende Graswurzeln verschwinden lässt.

Die Vertikutier-Walze ist das ideale Zubehör für die schnelle Pflege einer kleinen Rasenfläche, da acht Edelstahl-Messerscheiben abgestorbene Pflanzenreste entfernen. Ähnlich arbeitet der Rasenlüfter-Einsatz, der ebenfalls dafür da ist, den Rasen frisch und grün zu halten. Damit wird besonders gern im Frühling gearbeitet, wenn der Rasen nach dem Winter eine Verjüngungskur benötigt.

Tipp: Wer polierte Steinoberflächen hat, etwa im Bereich der Eingangstreppe, sollte lediglich mit der Nylonbürste arbeiten. Denn diese ist auch für kratzempfindliche Oberflächen geeignet.

Ersatzteile

Mit dem entsprechenden Zubehör kann nicht nur eine Holzoberfläche wie etwa eine Terrasse ohne Kratzer vom Unkraut befreit werden, man kann auch pflegende Öle schonend einarbeiten. Die Steinbürsten gibt es in den drei Abstufungen Pro, Medium und Soft. Diese und weitere Ersatzteile (auch für Reparaturarbeiten) können Händler bzw. Partner der Firma Gloria vor Ort bestellen und auch einsetzen. Dafür kann einfach auf der Homepage des Herstellers die Postleitzahl eingegeben werden, sodass man einen Partner in der Nähe angezeigt bekommt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unser Test

Du erfährst hier wie sich der Gloria WeedBrush speedcontrol in unserem Praxistest schlägt, ob und wann sich ein Kauf lohnt und worauf du unbedingt vor dem Kauf achten solltest. Du erfährst auch, ob vielleicht eine andere Alternative zur Unkrautbekämpfung in Pflasterfugen besser funktioniert.

Zunächst haben wir den Gloria WeedBrush ausgepackt. Das Zusammenbauen ist an sich schnell und einfach gemacht. Die mitgelieferte Stahl-Drahtbürste ist bereits vormontiert und sofort einsatzbereit.

Nachdem wir die zwei Teile zusammengesteckt und festgedreht hatten, musste der Griff montiert werden. Dank der mitgelieferten Aufbauanleitung auch gar kein Problem. Werkzeug wird nicht benötigt.

Das Kabel ist relativ kurz. Wir haben uns also erst einmal ein Verlängerungskabel gesucht.

Zunächst haben wir in ein paar kleinen und kaum mit Unkraut bewachsenen Fugen den elektrischen Fugenkratzer getestet. Das meiste Unkraut wurde aus den Fugen entfernt. So 100%ig alles wurde jedoch nicht erwischt.

Was jedoch auffällt: Die Stahl-Drahtbürste scheint zum Teil unsere doch relativ weichen Steine zu beschädigen. Man muss jedoch dazu sagen, dass diese durch Frost zum Teil bereits gesprungen oder angebrochen waren.

Nach den ersten kleinen Versuchen haben wir uns dann eine Fläche vorgenommen, die etwas mehr mit Unkraut bewachsen ist, um zu schauen, ob der Gloria WeedBrush auch gegen Gras oder sogar Löwenzahn in den Fugen ankommt.
Nach den ersten kleinen Versuchen haben wir uns dann eine Fläche vorgenommen, die etwas mehr mit Unkraut bewachsen ist, um zu schauen, ob der Gloria WeedBrush auch gegen Gras oder sogar Löwenzahn in den Fugen ankommt.

An einigen Stellen mussten wir etwas nacharbeiten und noch einmal intensiver drüber gehen, im Großen und Ganzen waren die Fugen anschließend aber wirklich sehr sauber.

Laut Herstellerangaben kann die Drahtbürste für bis zu 3 Stunden Standzeit auf Betonsteinen eingesetzt werden. Wir haben das Produkt nun bereits mehr als 2 Stunden benutzt (bei unterschiedlichen Steinen & Fugen) und es sind kaum Abnutzungsspuren sichtbar. Allerdings kann dies wie gesagt auch an unseren etwas weicheren Steinen liegen, auf denen wir die Bürste zum Großteil in Benutzung hatten. Ersatzbürsten gibt es aber im Internet oder im Baumarkt zu erwerben.

Unser Fazit zum Gloria Weedbrush

Super einfach aufzubauen, man kann sofort loslegen. Auch größtes Unkraut wie Löwenzahn wird aus den Fugen entfernt. Das Gerät liegt gut in der Hand und die Arbeit ist wirklich einfach und schnell gemacht. An einigen Stellen muss man händisch noch einmal nachhelfen, aber im Großen und Ganzen zu empfehlen, vor allem bei großen Pflasterflächen.

Angebot


GLORIA WeedBrush | Elektrischer Fugenkratzer | Unkrautbürste | Zwischen Terrassenplatten reinigen | Inkl. Stahldraht-Fugenbürste

  • SAUBERE FUGEN: Die Elektro-Fugenbürste entfernt schnell und effizient…
  • WERKZEUGLOSER WECHSEL DER AUFSÄTZE: Zur Auswahl stehen eine weiche…

Alternative Produkte

Alternativ zum Elektrogerät gibt es sogar eine WeedBrush Li-on Akku-Unkrautfugenbürste. Diese ist kompatibel mit allen Bosch 18 V Power For All Akkus und bringt eine Drehzahl von 1.900 U/min zustande. Dies eignet sich vor allem in den Gartenbereich, in denen es keinen Elektroanschluss gibt, und ohne Akku-Gerät mit Verlängerungsschnüren hantiert werden muss.

Neben den diversen Geräten der Firma Gloria, die sich mit dem Thema Fugenreinigung beschäftigen, ist auch die sogenannte Profiline erhältlich, mit der industriell gereinigt werden kann bzw. die für größere Flächen geeignet ist.

Ähnliche Beiträge:

FAQ

Was kann man mit dem Gloria WeedBrush speedcontrol machen?

Der WeedBrush speedcontrol ist eines der Geräte aus der WeedBrush-Serie von Gloria. Dieser Helfer für Garten und Grundstück ist dazu geeignet, Fugen von Unkraut und Moos zu befreien. Dies ist durch Führungsrad und Visierlinie einfach und schnell erledigt. Sein Spritzschutz sowie der ergonomisch einstellbare Zweitgriff sind weitere komfortable Ausstattungen.

Weiterhin ist es mit dem WeedBrush speedcontrol möglich, Kanten am Rasen zu schneiden und damit Rasenpflege zu betreiben.

Wie teuer ist der Gloria WeedBrush speedcontrol?

Das Gerät ist für ca. 120 bis 130 Euro erhältlich. Der aktuelle Preis ist jeweils beim ausgewählten Händler zu erfragen. Ein direkter Kauf auf der Internetseite von „Gloria“ ist nicht möglich.

Wo finde ich die Bedienungsanleitung vom Gloria WeedBrush speedcontrol?

Eine Bedienungsanleitung liegt dem Gerät bei und kann auch im Netz heruntergeladen werden. Auf der Seite der Firma Gloria sind die Bedienungsanleitungen für die einzelnen Geräte übersichtlich zu finden und können so jederzeit eingesehen werden. So findet man auch schnell das Gesuchte in der entsprechenden Sprache.

Wo kann man den Gloria WeedBrush speedcontrol reparieren lassen?

Auf der Seite von Gloriagarten lässt sich über den Ort oder die Postleitzahl leicht ein Händler suchen, der den Gloria WeedBrush speedcontrol reparieren kann bzw. Ersatzteile und Zubehör bestellt.

Letzte Aktualisierung am 21.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top