Der Bosch Vertikutierer

Der Bosch Vertikutierer

Der Rasen ist für viele Gartenbesitzer viel mehr als bloßes Gras. Die grüne Fläche wird gehegt und gepflegt, damit sie möglichst gleichmäßig und schön sattgrün aussieht. Dafür wird einiges an Arbeit auf sich genommen, und zwar weit mehr als das übliche Mähen.


Bosch Elektro Vertikutierer UniversalVerticut 1100 (1.100 W, Arbeitsbreite: 32 cm, Fassungsvermögen der Fangbox: 50 l, im Karton), Neues Design | Klassisch grün

2.368 Bewertungen


Bosch Elektro Vertikutierer UniversalVerticut 1100 (1.100 W, Arbeitsbreite: 32 cm, Fassungsvermögen der Fangbox: 50 l, im Karton), Neues Design | Klassisch grün

  • Ideal zum Vertikutieren und Lüften, mit 4 Höheneinstellungen von +5 mm bis -10…
  • Effektives Rasenlüften und Moosentfernen dank Messern aus Kohlenstoffstahl

Angebot


Bosch Home and Garden Vertikutierer AVR 1100, Fangkorb, Karton (1100 W, 32 cm Arbeitsbreite, 50 l Fangkorbvolumen)

  • Der Vertikutierer AVR 1100 – Intensivpflege für Ihren Rasen
  • Entfernt Rasenfilz, Moos und Unkraut; Gründlich und schnell durch innovative…

Warum vertikutieren?

Das Vertikutieren gehört für die Meisten zur Rasenpflege dazu. Doch was ist das eigentlich? Warum wird es von Manchen als unverzichtbar angesehen?

Mindestens einmal jährlich sollte zum Vertikutierer gegriffen werden, denn der Rasenfilz, der sich unweigerlich ansammelt, und vor allem aus Moosen und liegengebliebenem Schnittgut zusammensetzt, nimmt dem Rasen buchstäblich die Luft zum Atmen.

Wer sich nicht sicher ist, ob diese Maßnahmen ansteht, kann einen einfachen Test machen: Nimmt man eine Harke und zieht sie ohne Druck über ein Stück Gras, bleiben vermutlich Grashalme und Moosreste daran hängen. Dann ist es Zeit für den Vertikutierer.

Der lebensnotwendige Luftaustausch und die Wasseraufnahme, die der Rasen braucht, sind nämlich auf diese Art und Weise behindert. Aus diesem Grund verflachen die Wurzeln und es breiten sich Moos und Unkraut aus. Wer einen schweren Gartenboden hat, wo Staunässe ein Thema ist, wird sich mit dem Problem besonders gut auskennen.

Der perfekte Vertikutierer

Das Angebot an entsprechenden Geräten ist groß. Doch wie findet man den Richtigen? Die Vertikutierer sind mit scharfen Messern ausgestattet. Diese sollen so über den Boden geführt werden, dass sie ihn berühren, aber nicht zu sehr aufschlitzen.

Denn ist das Gerät zu tief eingestellt, schädigt das die Rasenwurzeln nachhaltig und das Gerät wird extrem schnell stumpf. Ideal eingestellt ist der Vertikutierer, wenn die Messer ein bis zwei Millimeter tief in die Grasnarbe eindringen.

Doch die Frage beim Kauf wird schon nach dem perfekten Antrieb gestellt, da es Elektro-und Benzinmotoren gibt. Die Benzinvariante ist in der Regel stärker, und befreit besonders effektiv von Moosen.

Und natürlich hat man den Vorteil, dass das Kabel nicht stört, ähnlich wie beim Rasenmäher. Für größere Flächen ist daher die Benzinvariante zu empfehlen. Doch die Benziner sind teurer und sollten aller zwei Jahre zur Inspektion.

Die Elektrogeräte können stromgebunden oder als Akkuvariante gekauft werden. Die Akkus sind in diesem Fall nur die erste Wahl, wenn es um ein wirklich kleines Rasenstück geht. Denn sie verschleißen bei dieser Arbeit schnell und müssen nach wenigen Jahren neu gekauft werden, was teuer ist. Auch arbeiten sie nur schwach.

Mit Kabel sind die Elektro-Vertikutierer für kleinere und mittlere Flächen okay. Der Vorteil: sie sind geringer in Preis und Gewicht. Sie verursachen zudem keine Wartungskosten, haben aber den Nachteil des Kabels, welches doch bei der Arbeit stört.

Achten sollte man auf die Watt-Zahl. Liegt diese unter 1.100, sind keine allzu guten Ergebnisse zu erwarten. Wer seinem Rasen etwas Gutes tun will, kauft als Zubehör eine Belüftungswalze. Diese hilft, den Rasen zu belüften.

Der Fangkorb vom Bosch Vertikutierer
Der Fangkorb vom Bosch Vertikutierer

Der Elektro-Vertikutierer Universal Verticut 1100 von Bosch


Bosch Elektro Vertikutierer UniversalVerticut 1100 (1.100 W, Arbeitsbreite: 32 cm, Fassungsvermögen der Fangbox: 50 l, im Karton), Neues Design | Klassisch grün

2.368 Bewertungen


Bosch Elektro Vertikutierer UniversalVerticut 1100 (1.100 W, Arbeitsbreite: 32 cm, Fassungsvermögen der Fangbox: 50 l, im Karton), Neues Design | Klassisch grün

  • Ideal zum Vertikutieren und Lüften, mit 4 Höheneinstellungen von +5 mm bis -10…
  • Effektives Rasenlüften und Moosentfernen dank Messern aus Kohlenstoffstahl

Dieser Vertikutierer von Hersteller Bosch hat eine Stärke von 1.100 Watt und eine Arbeitsbreite von 32 cm. Dazu gehört eine Fangbox, die 50 Liter fasst. Der Preis liegt im unteren Mittelfeld.

Schauen wir uns dieses Gerät genauer an:

Der Vertikutierer unterscheidet sich im ersten Moment nicht von einem Rasenmäher: das Gehäuse aus Kunststoff ist im klassischen Bosch-grün gehalten, mit roten Teilen und einem schwarzen Fangkorb. Seitlich ist ein Stutzen, aus dem das herausgerissene Material gefördert wird. An dieser Stelle kann der Fangkorb angesteckt werden, muss aber nicht.

Sehr vorteilhaft ist die Verstellung: Zwischen plus 5 und minus 10 mm kann der Vertikutierer eingestellt werden. Die 14 Messer sind aus Kohlenstoffstahl gefertigt und arbeiten damit sehr effektiv.

Wird die Fangbox benutzt, muss sie dank ihres reichlichen Umfanges von 50 Litern nur selten geleert werden. Das sorgt für schnelles und effektives Arbeiten. Und wenn der Vertikutierer nicht benötigt wird, ist er schnell und einfach verstaut: denn der Holm ist klappbar und sogar die Fangbox, die sonst viel Platz wegnehmen würde, ist schnell zusammengelegt. Insgesamt wiegt das Gerät nur reichlich 10 Kilogramm und ist somit leicht zu händeln. Die Lautstärke liegt bei etwa 96 dB. Dies entspricht der Geräuschemission A.

Sollten nach mehrjährigem Gebrauch die Messer stumpf geworden sein, können diese im Ersatzteilshop von Bosch erworben und neu eingesetzt werden.

Für ein gutes Ergebnis sollte man den Rasen vor dem Vertikutieren in der üblichen Höhe schneiden. Besonders im Frühjahr sind beide Arbeitsgänge hintereinander eine gute Möglichkeit, dem Rasen nach der Winterzeit Erholung zu gönnen. Danach wird er neu durchtreiben und schnell dicht wachsen.

Dieser Vertikutierer von Bosch ist ideal für kleine und mittlere Grundstücke geeignet. Auch diejenigen, die lange nicht vertikutiert haben, können durch den starken Motor alles herausholen, was sich an losem Schnittgut und Moosen angesammelt hat. Dann sollte man allerdings möglichst langsam laufen, um das Gerät nicht zu überfordern. Beim nächsten Mal geht es dann zügiger.

Von Nutzern wird unter anderem sehr gelobt, dass sich der Vertikutierer so platzsparend wegstellen lässt und somit die Anschaffung auch für diejenigen in Frage kommt, die kein großes Nebengelass an ihrem Wohnhaus oder Garten haben.

Der Bosch Vertikutierer AVR1100 in unserem Praxistest

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Angebot


Bosch Home and Garden Vertikutierer AVR 1100, Fangkorb, Karton (1100 W, 32 cm Arbeitsbreite, 50 l Fangkorbvolumen)

  • Der Vertikutierer AVR 1100 – Intensivpflege für Ihren Rasen
  • Entfernt Rasenfilz, Moos und Unkraut; Gründlich und schnell durch innovative…

FAQ

Warum sollte vertikutiert werden?

Das Vertikutieren sorgt dafür, dass die Rasenpflanzen neu austreiben können und Luft sowie Wasser und Dünger bis an die Wurzeln bekommen. Vor allem im Frühjahr ist diese Pflegemaßnahme wichtig.

Ist ein Elektro-Vertikutierer besser als ein Benzin-Gerät?

Das kann man nicht verallgemeinern. Für kleine Rasenflächen ist ein Elektrogerät wie das oben beschriebene ideal. Bei großen Flächen sollte man zum Benzinvertikutierer greifen.

Ist der Bosch Elektro-Vertikutierer Universal Verticut 1100 zu empfehlen?

Ja, die Nutzer sind begeistert. Bosch ist für gute Qualität bei den Gartengeräten bekannt und hat auch hier wieder eine gute Mittelvariante gefunden, was Leistung, Gewicht, Preis und Effektivität angeht. Die Käufer bescheinigen dem Gerät ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Rate this post

Letzte Aktualisierung am 29.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top