Magazin

Das Amazonasbecken – Ein Stück Natur im Aquarium

Der Amazonas ist ein etwa 6500 km langer Fluss im nördlichen Südamerika und gilt als der wasserreichste Fluss der Erde. Etwa 1.500 Fischarten haben hier ihren natürlichen Lebensraum. Im Vergleich: In den Flüssen Europas tummeln sich rund 500 Fischarten. Hier findet sich auch die größte Artenvielfalt an Zierfischen, wie Diskusfische, Skalare, Neons, Piranhas, Panzerwelse und …

Das Amazonasbecken – Ein Stück Natur im Aquarium weiterlesen »

Kois im Gartenteich

Asiatische Karpfen – ein exotisches Farbenwunder im heimischen Gewässer Das Anlegen von Teichen war schon vor über zweitausend Jahren in Asien äußerst beliebt. Schriftliche Berichte aus dem Jahr 770 vor Christus belegen die Existenz von künstlichen Gewässern und idyllischen Gartenanlagen am Hof des japansichen Kaisers. Im 17. Jahrhundert brachten englische Seefahrer den Brauch des „japanische …

Kois im Gartenteich weiterlesen »